Wählen Sie Ihr Land/Ihre Sprache

  • Folklore und Tradition

Die Tour Sainte – Renelde ist eine Reiterprozession zu Ehren der Namenspatronin der Ortschaft Saintes. Die Prozession ist als „Immaterielles Kulturerbe“ der französischen Region Belgiens eingestuft. 

Der Zug setzt sich zusammen aus 150 bis 200 Reiter*innen,  Musiker*innen und Fahnenträger*innen.

Prozession rund um Saintes

Diese Prozession findet alljährlich am Dreifaltigkeitssonntag statt, das heißt eine Woche nach Pfingsten. Um 5 Uhr früh beginnt die Heilige Messe der Reiter*innen, um 7.30 Uhr startet zum Klang der berittenen Musikkapelle die Prozession. Mit dem Reliquienschrein der Heiligen Renelde wandern die Prozessionsteilnehmer*innen 28 Kilometer weit bis an die Grenzen der benachbarten Ortschaften, bevor sie wieder zur Kirche von Saintes zurückkehren.

Eine folkloristische Veranstaltung, die seit dem 14. Jahrhundert aufrechterhalten wird!

Wir bemühen uns, Sie so gut wie möglich zu informieren, empfehlen Ihnen aber, vor Ihrer geplanten Reise Kontakt mit dem/der Anbieter*in aufzunehmen, den/die Sie besuchen möchten, bevor Sie sich auf den Weg machen. Mehr Informationen
Alle Angaben ohne Gewähr. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise direkt beim Veranstalter.

Veranstaltung geplant für den Monat Mai 2025 (1)


(1) Datum und Programm können sich noch ändern.

Pass VISITWallonia.be

Pass VISITWallonia.be

Profitiere von mehr als 200 Angeboten, um die Wallonie zu cleveren Preisen zu durchstreifen!

Den Pass erhalten
Broschüren

Broschüren

20 bezaubernde Wanderungen in den belgischen Ardennen - 10 bis 20 km

Herunterladen